Häufig gestellte Fragen zu Seiten und Inhalte

In dieser Anleitung findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Seiten und Inhalten.

ABSCHNITT

Was ist ein Preset?

Kann ich eigene Presets entwickeln?

Was ist der Unterschied zwischen Presets und Elementen?

Kann ich Presets im Code anpassen?

Kann ich den Code bearbeiten?

Kann ich eigene Schriften einbinden?

Kann ich Plugins verwenden?

Kann ich Buchungstools einbinden?

Kann ich Widgets von Musikstreaming-Anbietern auf Websites integrieren?

Kann ich .wav-Dateien oder Audio Player in meine Websites einbetten?

Kann ich auf die Datenbank der Kundendaten zugreifen?

Habe ich die Möglichkeit, einen Blog einzubinden?

Kann ich Datenbanken integrieren und wenn ja, wie viele?

Kann ich Google Maps farblich anpassen?

Muss ich zum Einbetten von Google Maps API-Schnittstellen verwenden?

Kann ich statt Google Maps auch OpenStreetMap einbinden?

Wie viele Marker kann ich auf eine Map/Karte einfügen?

Kann ich Marker in Google Maps individuell stylen?

Kann ich mehrsprachige Websites erstellen?

Wie setze ich eine Anker-Verlinkung innerhalb einer Seite?

Werden Backups von meinen Seiten gemacht?

Wie lange bleiben Snapshots gespeichert?

Welche Bereiche können Kunden bearbeiten?

Kann ich eine Website exportieren, falls der Kunde nicht mehr mit mir zusammenarbeiten will?

Wie funktioniert die Migration von Websites?

Habe ich die Möglichkeit, den Code selbst anzupassen?

Was ist die Grundkonfiguration?

Kann ich direkt in der Grundkonfiguration arbeiten?

Was ist ein Boilerplate?

Unterstützt Sitejet PHP?

Kann ich in der Website unterschiedliche Javaskripte einbauen?

Kann ich einen Konfigurator bauen?

Inwieweit kann ich spezielle Kundenanfragen im Code umsetzen, die eine Schnittstelle zur Datenbank erfordern?

Kann ich den Code mit Developer Tools untersuchen?

Du hast spezifische Fragen?


Was ist ein Preset?

Ein Preset ist eine große Arbeitserleichertung für dich. Mit einem Preset sparst du Zeit, weil du zum Beipsiel deine Galerie nicht selbst programmieren und stylen musst, sondern du kannst einfach die Vorlagen (Presets) auf unserer Website verwenden. Hierbei gibt es einfache Einstellungsoptionen, mit Hilfe derer du die vorgestylten Elementgruppen individuell verändern kannst. So kannst du deinen Wünschen entsprechend deine Website mit Hilfe von Presets designen. Eine genaue Anleitung findest Du hier.


Kann ich eigene Presets entwickeln?

Wir arbeiten aktuell daran, dass dies möglich ist. Aktuell ist diese Funktion allerdings nicht verfügbar.


Was ist der Unterschied zwischen Presets und Elementen?

Elemente stellen die kleinstmögliche Einheit dar, die eine bestimmte Funktion erfüllen. Presets sind meist eine Kombination mehrerer Elemente, die in einem "Container"-Element zusammengefasst werden. Diesem Container werden zusätzliche Eigenschaften übergeben, um responsive Design-Prinzipien umzusetzen. Das bedeutet, dass so z. B. festgelegt werden kann, dass auf Desktop-Geräten 6 während auf mobilen Geräten nur 3 Elemente in einer Reihe angezeigt werden sollen. Du erhälst außerdem weitere Gestaltungsmöglichkeiten. 

Wenn du etwas umsetzen möchtest, solltest du immer erst überprüfen, ob es hierfür ein Preset gibt, da du hiermit die größten Freiheiten bei gleichzeitig minimalem Aufwand hast.


Kann ich Presets im Code anpassen?

Ja, du kannst die Änderungen im CSS vornehmen. Eine genaue Anleitung findest du hier.


Kann ich den Code bearbeiten?

Ja, kein Problem. Bei Sitejet hast du immer die Wahl: Wir bieten dir eine Bibliothek an topaktuellen Designs und branchenspezifischen Templates, die du ganz ohne Coding-Kenntnisse an die Wünsche deiner Kunden anpassen kannst. Wenn du aber willst, kanst du jederzeit selbst Hand an den Code legen. Sowohl HTML als auch CSS und Javascript lassen sich frei anpassen. Hinweise und Tipps zum Coding in Sitejet findest du hier.


Kann ich eigene Schriften einbinden?

Ja, du kannst eigene Fonts aber auch Fonts wie z.B. von Adobe uploaden. Im CMS findest du im Menüpunkt Design > Fonts die Option Custom Fonts zu integrieren. Eine genaue Anleitung, wie du vorgehen musst, findest du hier.


Kann ich Plugins verwenden?

Plugins von Drittanbietern kannst du ganz leicht mithilfe von HTML-Code einbauen. In Zukunft wird es auch von Sitejet immer mehr Integrations (In- Apps) geben, um dir deine Projekte weiter zu vereinfachen. Über neue Integrations werden wir dich natürlich rechtzeitig informieren. Eine genaue Anleitung zur Verwendung von Plugins findest du hier.


Kann ich Buchungstools einbinden?

Du kannst Buchungstools anderer Anbieter einbinden, wenn sie Iframes oder ein Script zur Verfügung stellen. Den Code fügst du dann einfach im CMS in deine Website ein. Wo und wie das genau funktioniert, liest du in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.


Kann ich Widgets von Musikstreaming-Anbietern auf Websites integrieren?

Wenn diese Dienste Skripte oder Iframes zur Verfügung stellen, steht musikalischen Websites nichts entgegen. Wie du den Code einbettest, erfährst du in unserer Anleitung.


Kann ich .wav-Dateien oder Audio Player in meine Websites einbetten?

Ja, die Option findest du im CMS per

  1. Klick auf"+Inhalte hinzufügen" 
  2. Element hinzufügen 
  3. Audio

Kann ich auf die Datenbank der Kundendaten zugreifen?

Ja, verwende unsere Databinding-Schnittstelle per Klick auf das "Profil"-Icon in Text- oder Überschrift-Elementen, um auf die Datenbank der Kundendaten zuzugreifen. Weitere Informationen hierzu findest du hier.


Habe ich die Möglichkeit, einen Blog einzubinden?

Ja, keine Website ohne Blog ;). Du kannst einen Blog in wenigen Schritten in deine Website einbinden. Hier zeigen wir dir, wie es funktioniert.


Kann ich Datenbanken integrieren und wenn ja, wie viele?

Ja, du kannst mit Datenbanken arbeiten - allerdings nur über Schnittstellen.


Kann ich Google Maps farblich anpassen?

Wir bieten dir viele tolle Design-Vorlagen, auf die du zurückgreifen kannst, aber natürlich kannst du deine Karte auch individuell einfärben. Nutze dazu das Bearbeitungspanel innerhalb der Google Map. Weiter Informationen zum einbinden und gestalten von Karten findest du hier.


Muss ich zum Einbetten von Google Maps API-Schnittstellen verwenden?

Nicht nötig! Als Sitejet-Nutzer kannst du das Thema Schnittstellen ein für alle Mal abhaken. Google Maps ist bereits im Standard integriert, sodass du jede Karte mit wenigen Klicks eingebettet hast. Möchtest du zusätzliche Funktionen nutzen oder exportierst die Website, ist allerdings ein eigener API Key notwendig. In unserem Artikel zu Google Maps in Sitejet erfährst du mehr hierzu.


Kann ich statt Google Maps auch OpenStreetMap einbinden?

Ja, du kannst Maps von beliebigen Anbietern einbetten, da sie HTML-Code für solche Fälle zur Verfügung stellen. Füge ein HTML-Element in deine Seite über "+Inhalte hinzufügen" > Element > HTML ein und hinterlege darin den entsprechenden Codeschnipsel.


Wie viele Marker kann ich auf eine Map/Karte einfügen?

Die Anzahl der Marker ist unbegrenzt. Für eine gute Usability empfehlen wir aber, nicht mehr als 100 zu setzen.


Kann ich Marker in Google Maps individuell stylen?

Ja, im Bearbeitungspanel der Google Map findest du im Markermenü das aktuelle Icon. Mit einem Klick auf den Marker kannst du das Icon austauschen. Eine genaue Anleitung findest du in diesem Hilfe-Artikel.


Kann ich mehrsprachige Websites erstellen?

Natürlich. Du kannst Websites in beliebig vielen Sprachen anlegen. Wie du Multilanguage Websites einrichtest, zeigen wir dir in dieser Anleitung.


Wie setze ich eine Anker-Verlinkung innerhalb einer Seite?

Doppelklicke auf das Element (z.B. Button), von dem der Link abgehen soll. Dann klicke links im Bearbeitungspanel auf "Link" und wähle das gewünschte Element aus. Fertig. Anker gesetzt.


Werden Backups von meinen Seiten gemacht?

Ja, Sitejet macht automatisch alle paar Minuten Backups von deinen Websites. Die Einstellungen kannst du im CMS unter Website > Snapshots ansehen und ändern. Mit uns bist du immer auf der sicheren Seite!


Wie lange bleiben Snapshots gespeichert?

Das System erstellt alle 5 Minuten einen Snapshot deiner Seiten, um dich gegen Datenverlust abzusichern (Backup). Wenn es keine Änderungen an deinen Websites gibt, wird ein Backup einmal im Monat erstellt. Sicher ist sicher.


Welche Bereiche können Kunden bearbeiten?

Du entscheidest! Du kannst für jeden Kunden individuell festlegen, ob er nur einzelne Elemente oder Websitebereiche oder die ganze Website bearbeiten können soll. Hier findest du eine genaue Anleitung.


Kann ich eine Website exportieren, falls der Kunde nicht mehr mit mir zusammenarbeiten will?

Ja, mit Sitejet bist du auf der sicheren Seite. Du kannst deinem Kunden entweder anbieten, dass seine Website aus deinem Account herausgelöst wird und er seinen eigenen Sitejet-Account erhält, oder du die Website exportierst. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du hier.


Wie funktioniert die Migration von Websites?

Eine Migration deiner Websites ist sinnvoll, um sie zentral managen zu können. Sende uns einfach die Links der zu migrierenden Websites an help@sitejet.io. Wir erstelllen dir gerne ein Angebot und übernehmen die Migration für dich.


Habe ich die Möglichkeit, den Code selbst anzupassen?

Ja, kein Problem. Bei Sitejet hast du immer die Wahl: Wir bieten dir eine Bibliothek an topaktuellen Designs und branchenspezifischen Templates, die du ganz ohne Coding-Kenntnisse an die Wünsche deiner Kunden anpassen kannst. Wenn du aber willst, kannst du jederzeit selbst Hand an den Code legen. Sowohl HTML als auch CSS und Javascript lassen sich frei anpassen. Hinweise und Tipps zum Coding in Sitejet findest du hier.


Was ist die Grundkonfiguration?

In der Grundkonfiguration werden die Theme-Einstellungen als Variablen und Mixins der Presets abgelegt. Das sagt dir nichts? Kein Problem. Code-affine Webdesigner haben dadurch noch mehr Spielraum bei der Website Entwicklung. Mit Sitejet kommst du aber auch ohne dieses Know-how wunderbar zurecht.


Kann ich direkt in der Grundkonfiguration arbeiten?

Klar, du entscheidest, ob du lieber selbst codest oder den Website Builder nutzt. Wie du direkt in CSS arbeitest, haben wir hier beschrieben.


Was ist ein Boilerplate?

In der Programmierung bezeichnet der Begriff Boilerplate Code-Fragmente, die an vielen Stellen im Code in mehr oder weniger unveränderter Form benötigt werden, zum Beispiel Menüstyles und Defaultwerte für Schriften, Buttons usw.


Unterstützt Sitejet PHP?

Sitejet unterstützt keine server-seitigen Skripte (z.B. auf Basis von PHP und ASP). Wir orientieren uns am allgemeinen Trend und der geht ganz klar zu Javascript. Daher empfehlen wir dir, client-seitige Skripte (Javascript, HTML) zu nutzen, wie sie auch in Sitejet zur Verfügung stehen.


Kann ich in der Website unterschiedliche Javaskripte einbauen?

Ja, das ist möglich. Klick dazu im CMS auf "Seiten", wähle dann eine Unterseite aus, öffne sie und füge so viele HTML-Elemente ein, wie du Javaskripte einbetten willst. Um ihren Effekt sehen zu können musst du aus der Übersichtsseite in Sitejet heraus in die Live-Ansicht wechseln, indem du auf das Bild neben dem Websitenamen klickst.


Kann ich einen Konfigurator bauen?

Du hast alle Freiheiten: Du kannst dir deinen eigenen Konfigurator bauen oder unsere kostenlosen Templates nutzen. Entscheide selbst!


Inwieweit kann ich spezielle Kundenanfragen im Code umsetzen, die eine Schnittstelle zur Datenbank erfordern?

Schicke uns deine Anfrage, welche Anwendung du integrieren willst, bitte an help@sitejet.io. Nach genauer Prüfung und Rücksprache können wir dir sicher weiterhelfen.


Kann ich den Code mit Developer Tools untersuchen?

Ja, das funktioniert wie gewohnt. Sitejet macht deine Arbeit schließlich leichter, nicht komplizierter ;).


Du hast spezifische Fragen?

Wenn du spezifische Fragen hast, stehen wir dir rund um die Uhr zur Verfügung. Einfach unterhalb von diesem Text mit uns Kontakt aufnehmen. Unsere Experten sind umfassend mit der Sitejet-Plattform vertraut und helfen dir gerne weiter.

Zurück zum Anfang

Did this answer your question? Thanks for the feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Hilfe benötigt? Kontakt aufnehmen Kontakt aufnehmen