Projektablauf in Sitejet

Mit dem eingebundenen Projektmanagement von Sitejet optimierst du deinen Webdesign Prozess durch das Status-, Ticket-, ToDo- und Datei-Verwaltungssystem.

INHALTSANGABE


Neue Website anlegen

Mit folgenden Schritten legst du ein neues Projekt an:

  1. Gehe in der Navigationsleiste zu "Websites"
  2. Klicke auf "+Website"
  3. Vergib einen Namen für das Projekt
  4. Wähle ein Template

Nach dem Erstellen der Website kannst du sie unter "Websites"  im Projektmanagement sehen. Das Projektmanagement bietet dir die Möglichkeit Projekte nach verschiedenen Kriterien zu sortieren und zu filtern. Eines dieser Kriterien ist der Status. Der Status gibt den aktuellen Stand des Projekts an. So hast du jederzeit einen guten Überblick darüber, welche Projekte gerade in "Vorbereitung", "Erstellung" oder fertiggestellt sind. Einer der zeitintensivsten Status ist das Feedback des Kunden zum Website-Entwurf. Sitejet bietet dir mit dem integrierten Feedback-Tool eine anwendungsstarke Lösung für den Austausch mit dem Kunden. Wie du deine Kunden zum Websiteprojekt einlädst, zeigen wir dir im verlinkten Artikel. 


Website bearbeiten

Websites bearbeitest du per Klick auf den Button "Website bearbeiten" des jeweiligen Projekts im Projektmanagement. Dadurch gelangst du in den Website Builder (CMS). Hier bearbeitest du Texte, Bilder, das Design und falls gewünscht zusätzlichen Code mit dem leistungsstarken Code-Editor. Mit Hilfe der HTML Elemente kannst du sogar Drittanbieter Widgets und Tools einbinden.


Zusammenarbeit

Nachdem die Seite erstellt wurde, wird es Zeit, dass dein Kunde das Ergebnis betrachten kann. Wechsle den Status auf Feedback und erstelle den "Feedback"-Einladungslink. , welche du deinem Kunden übermitteln kannst um ihm Zugriff zum Feedback-Tool zu geben. Hier können ToDos und Änderungswünsche direkt an der entsprechenden Stelle auf der Webseite angelegt werden. Im Nachrichten Bereich kann sämtlicher E-Mail Verkehr zum jeweiligen Projekt verfolgt und getätigt werden. Der Designer kann im Anschluss einfach das CMS öffnen, auf eine ToDo klicken und direkt zur jeweiligen Stelle geleitet werden..

Am Ende musst du lediglich noch die Seite veröffentlichen, eine Domain registrieren und schon kann die Seite online gehen. Erstelle neue Einladungslinks für eine Präsentation der finalen Webseite in allen wichtigen Viewports. 


Unternehmensstatistiken

Nachdem die Seite veröffentlicht wurde, kannst du deine Einnahmen für alle laufenden Projekte und deren Status im Dashboard einsehen. Auf einen Blick siehst du hier alle offenen Änderungswünsche, die noch erledigt werden möchten.

Weitere Informationen findest du auch in unserem Artikel zu den Unternehmensstatistiken.


Werde ein Teil unserer Community!

Tausche dich mit anderen Webdesignern über aktuelle Entwicklungen, Tipps und Tricks aus und zeige deine Lieblingsseiten. Hole dir Ratschläge und sprich mit uns über mögliche Funktionen, die du dir für Sitejet wünschst. Hier gelangst du direkt auf unsere Community. Wenn du Hilfe bei deinem Slack-Account benötigst, schreib uns eine E-Mail an help@sitejet.io .  

Zurück zum Anfang

Hilfe benötigt? Kontakt aufnehmen Kontakt aufnehmen