Domains bei Sitejet registrieren

In diesem Artikel möchten wir die zeigen, wie du bei Sitejet eine Domain registrierst.

Inhaltsangabe


Basiswissen

Damit deine mit Sitejet erstellte Website online auch erreichbar ist, benötigst du eine Internetadresse (URL) unter der die Besucher deine Website finden können (z.B. mein-unternehmen.de). Teil dieser Internetadresse ist der Domain-Name. Individuelle Domain-Namen verleihen deiner Website ein professionelles Aussehen, stärken deine Marke und machen es für potenzielle Kunden einfacher, diese online zu finden. 

Eine URL setzt sich aus drei Teilen zusammen: 

  • Die Subdomain (z.B. www): 
    Subdomains sind der Teil, der vor der eigentlichen Domain steht. Wenn du mehr über Subdomains erfahren möchtest, empfehlen wir dir unseren Hilfeartikel dazu.
  • Die Domain (zum Beispiel: mein-unternehmen)
    Das ist der Mittelteil der Domain, der deinen Namen erhalten könnte oder deine Website widerspiegeln soll
  • ... und die Top-Level-Domain (TLD). (zum Beispiel: *.de) 
    Die "Top-Level-Domain" (TLD) war ursprünglich dazu gedacht, die Region anzugeben, in der sich die Website befindet. Für Deutschland ist dies zum Beispiel ".de", für Italien ".it", für Spanien ".es" und so weiter. Nun gibt es weitere TLDs, die nichts mit der Region zu tun haben, wie zum Beispiel ".com" (kommerzielle Zwecke). Wenn über eine bestimmte Domain gesprochen wird, wird die TLD in der Regel mit einbezogen, auch wenn sie technisch gesehen nicht Teil der Domain ist. Wenn wir bei Sitejet den Begriff Domain verwenden, schließt er auch die Domain-Endung mit ein. 
Hinweis: Wenn du einen Domainnamen registrierst, wird ein Domain-Abonnement in Sitejet angelegt. Dies ist immer mit zusätzlichen Kosten verbunden. Die Preise und die Dauer des Abonnements hängen von der Domain-Endung ab. Weitere Informationen zu den Domainpreisen findest du in unserem Artikel zu Domainpreisen. Das "Hosting" der Domain bei uns ist in diesem Abonnement dann inbegriffen.

Eine Domain registrieren

Du kannst eine Domain bei Sitejet über den Domain Manager der gewünschten Website registrieren. Klicke dazu einfach auf Aktionen > Domains verwalten. 

Suche die gewünschte Domain über "+ Domain". Wenn die Domain verfügbar ist, kannst du diese registrieren. Klicke dafür auf "Domain XXX registrieren".

Im nächsten Schritt siehst du, welche Daten für den Domaininhaber hinterlegt werden. Prüfe die Daten, um die Domain korrekt für deinen Kunden oder dich zu registrieren.

Um den Registrierungsvorgang abzuschließen und den Kauf zu bestätigen, klicke auf "Jetzt kostenpflichtig registrieren". Es wird nun automatisch eine auf dich ausgeschriebene Rechnung über die Kosten erstellt. Ob du die Kosten an deinen Kunden direkt weitergibst oder den Preis für deinen Kunden im Rahmen des Projektes verrechnest, ist dir überlassen.

Sollte eine Domain bereits woanders gehostet werden, kannst du diese ohne Auth-Code nicht bei Sitejet registrieren. Wenn dein Kunde oder du bereits Domaininhaber ist, kannst du einen A-Record beim aktuellen Domain-Hoster setzen (lassen), der auf die Sitejet Server zeigt oder du überträgst die Domain direkt zu Sitejet

Bitte beachte, dass das Domain-Abonnement sich jährlich (soweit nicht anders angegeben) automatisch erneuert, wenn du das Abo nicht selbständig kündigst. Alle Informationen über das Verlängerungsdatum und die anfallenden Kosten für die Domain werden ebenfalls im Domain Manager angezeigt. 

Kündigen einer Sitejet Domain

Wenn du eine Domain bei uns kündigen möchtest, dann gehe dazu bitte in den Domain-Manager, klicke auf "Aktionen" und "Löschen". Die Domain wird dann sofort gekündigt zum Ende der Vertragslaufzeit. Bitte beachte, dass dies nur für Domains möglich ist, die auch über Sitejet verwaltet werden. 

Falls du "nur" den Auth-Code benötigst, um die Domain zu transferieren, findest du hier eine Anleitung dafür. Benötigst du hier Hilfe, dann schreibe uns bitte eine Mail an den Support!


Diese Funktion ist für dich nicht verfügbar?

Diese Funktion ist aktuell exklusiv für Sitejet Studio verfügbar. Sofern du den Sitejet Builder über cPanel oder Plesk benutzt, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Funktion für dich auf anderem Wege umgesetzt wird. Solltest du Fragen dazu haben oder Hilfe bei einer alternativen Umsetzung, kontaktiere bitte den Support der jeweiligen Plattform.


Werde ein Teil unserer Community!

Tausche dich mit anderen Webdesignern über aktuelle Entwicklungen, Tipps und Tricks aus und präsentiere deine Lieblingsseiten. Hole dir Feedback und sprich mit uns über Funktionen, die du dir für Sitejet wünschst. Hier gelangst du direkt zur Sitejetters Community.

Zurück nach oben